Kaufvertrag / Bestellung

Bestellt werden kann in unserem Web-Shop, sowie per e-mail oder Telefon.

Alle Angebote sind freibleibend. foufoufurniture behält sich vor, bei Irrtümern, Schreib- oder Rechenfehlern von der Annahme des Auftrages Abstand zu nehmen. Sollte ein bestellter Artikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen. Wir verpflichten uns aber, Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit zu informieren und etwa erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zu erstatten. Irrtümer und Änderungen bleiben dabei ausdrücklich vorbehalten.

Mit Ihrer Auftragserteilung (Bestellung) und unserer Auftragsannahme sowie der Versendung der Bestellbestätigung an die von Ihnen genannte e-mail-Adresse kommt ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag zustande.

Die Vertragsdaten werden zur Erfüllung des Vertrages und etwaiger Reklamationen gespeichert.

 

Widerrufsrecht

Unsere ausführlichen Widerrufsbestimmungen finden Sie auf unserer separaten Seite “Widerrufsbelehrung”.

 

Preise / Versandkosten

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise. Alle Preise verstehen sich inklusive der derzeit geltenden Umsatzsteuer von 19%. Wir unterliegen der Differenzbesteuerung nach §25a UStG.

Verpackungs- und Versandkosten werden gesondert in Rechnung gestellt. Die Höhe der Kosten werden in Abhängigkeit von Gewicht und/oder Größe der Sendung berechnet und vor der endgültigen Auftragsannahme dem Kunden  vorab mitgeteilt.

Sollte der Versand außerhalb der EU erfolgen, so werden unter Umständen Zollgebühren fällig, die der Empfänger zu entrichten hat.

 

Rechnungsstellung / Zahlung / Fälligkeit / Eigentumsvorbehalt

Die Rechnungsstellung erfolgt über den Kaufpreis der Ware und die ausgewiesenen Verpackungs- und Versandkosten, wie in der Bestellbestätigung angegeben.

Soweit nicht anderweitig vereinbart, erfolgen Zahlungen grundsätzlich per Vorkasse.

Bitte senden Sie zur Begleichung weder Bargeld noch Schecks. Bei Verlust schließen wir jegliche Haftung dafür aus.

foufoufurniture behält sich vor, im Falle des Zahlungsverzuges Lieferungen und/oder Serviceleistungen bis zur vollständigen Bezahlung zurückzubehalten.

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum von foufoufurniture.

 

Haftung / Gewährleistung 

Die Benutzung der von foufoufurniture hergestellten Produkte erfordert den Umgang mit Neodym-Magneten.

Folgende Sicherheitshinweise müssen beim Umgang mit Magneten beachtet werden:

Magnete sind kein Spielzeug und dürfen nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Magnete sollten von allen Geräten und Gegenständen ferngehalten werden, die durch starke Magnetfelder beschädigt werden können, wie z. Bsp. Computer, Kreditkarten, Fernseher etc.

Wenn zwei Magnete kollidieren, können scharfkantige Splitter entstehen – eine Kollision sollte daher vermieden werden.

Träger von Herzschrittmachern und Defibrillatoren sollten die Nähe zu Magneten vermeiden, da Magnete die Funktion dieser Geräte beeinflussen können.

Große Magnete haben eine sehr starke Anziehungskraft. Unvorsichtiger Umgang kann zu Quetschungen führen.

Magnete sind aus Metall und leiten elektrischen Strom. Direkter Kontakt zu Stromquellen wie z. Bsp. Steckdosen sollte daher unbedingt vermieden werden.

Magnete sollten nicht in direktem Kontakt mit Lebensmitteln verwendet werden.

Magnete sollten von offener Hitze und Feuer ferngehalten werden.

Magnete sollten nicht mechanisch bearbeitet, gesägt oder gebohrt werden.

Es sollten keine Eisenteile wie Werkzeuge, Nägel oder Messer in die Nähe von Magneten gelegt werden.

foufoufurniture GbR haftet für keine Schäden, die durch unsachgemäßen Umgang mit den verwendeten Magneten entstanden sind.

Bitte beachten Sie, dass die hier angebotenen Gebrauchsgegenstände und Antiquitäten – insbesondere elektrische Geräte und Lampen – ggf. nicht den derzeitigen Sicherheitsbestimmungen unterliegen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und um Gefahren für Körper, Gesundheit oder Leben für Sie selbst oder andere Personen abzuwenden, wird daher dringend empfohlen, vor Inbetriebnahme elektrischer Geräte und Lampen den Rat eines Fachmannes im Bereich der Elektronik/Elektrotechnik einzuholen und diese technisch auf etwaige von ihnen ausgehende Gefahren überprüfen zu lassen.

Bei unseren Möbeln und Accessoires handelt es sich ausnahmslos um gebrauchte Artikel. Gegenüber Verbrauchern ist die Gewährleistung bei Lieferung gebrauchter Artikel (Antiquitäten, Second-Hand) auf 1 Jahr begrenzt; dies gilt nicht in Fällen des § 309 S. 1 Nr. 7 BGB.

Die Gewährleistung ist in allen Fällen leichter Fahrlässigkeit auf den vorhersehbaren Schaden beschränkt.

Gegenüber Unternehmern wird hinsichtlich gebrauchter Artikel keine Gewährleistung übernommen; die Haftung gegenüber Unternehmern ist insbesondere auch in den Fällen des § 309 S. 1 Nr. 7 BGB ausgeschlossen. Die Bestimmungen des HGB bleiben unberührt.

 

Lieferung

Die Belieferung erfolgt gegen Vorauskasse. Die Anlieferung der Waren erfolgt mit DHL oder – sofern die von DHL zulässigen Maße und/oder Gewichte überschritten werden – mit einer von uns beauftragten und geeigneten Spedition. Lieferung in Abwesenheit: Bitte stellen Sie sicher, dass am Tage der Anlieferung eine Person anwesend ist oder ein Nachbar Ihre Lieferung entgegen nehmen kann.

 

Lieferungsvorbehalt

Bei Streik, Arbeitskämpfen, Aussperrung oder behördlichen Maßnahmen sowie dem Eintritt unvorhergesehener Ereignisse, die außerhalb unseres Einflussbereiches liegen, wie z.B. Betriebsstörungen oder Verzögerungen in der Anlieferung wesentlicher Materialien, befreien wir uns von der Verpflichtung der Lieferung für die Dauer dieser Behinderungen, sofern sie nachweislich auf die Lieferung des Liefergegenstandes von erheblichem Einfluss sind. Dauert die Behinderung länger als sechs Wochen, so haben sowohl der Kunde als auch foufoufurniture einseitig das Recht, vom Vertrag zurück zu treten.

 

Datenschutz

Unsere ausführlichen Datenschutzbestimmungen finden Sie auf unserer separaten Seite “Datenschutz”.

 

Copyright

Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Wir weisen darauf hin, dass die Verwendung von Bildern, Texten oder Teilen daraus in gedruckten oder Online-Publikationen der schriftlichen Zustimmung von foufoufurniture GbR bedarf und andernfalls untersagt ist.

 

Grundsätzliches / Allgemeines

Unsere Geschäftsbedingungen sind Grundlage für alle Lieferungen und Leistungen, die wir mit dem foufoufurniture-Webshop mit Sitz in Frankfurt/Main und Versand aus Frankfurt/Main aufgrund von Online-Bestellungen über das Internet abwickeln.

Mit Auftragserteilung (Bestellung), spätestens aber mit der Annahme der Lieferung, gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen als von Ihnen anerkannt. Abweichende und/oder ergänzende Vereinbarungen Ihrerseits haben auch dann keine Gültigkeit, wenn ihnen nicht ausdrücklich widersprochen wird. Sie bedürfen grundsätzlich immer unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und dem Anbieter ist der Sitz des Anbieters, foufoufurniture GbR, und somit Frankfurt/Main.

 

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages nichtig, unwirksam oder anfechtbar sein oder werden, bleiben die übrigen Bestimmungen unberührt und sind dann so auszulegen bzw. zu ergänzen, dass der beabsichtigte wirtschaftliche Zweck in rechtlich zulässiger Weise möglichst genau erreicht wird. Dies gilt auch für eventuell ergänzungsbedürftige Lücken.

  • No products in the cart.